Über uns
Kobel-Bestattungsdienst – ein Familienunternehmen.

Am 1. Juli 1978 haben Christine und Hans Kobel-Stettler den bereits bestehenden Münsinger Bestattungsdienst von Karl Kämpf übernommen. 27 Jahre lang haben sie ihn nach bestem Wissen und Gewissen geführt und konnten den Dienst am 1. Juli 2005 ihrem
Sohn Urs übergeben. Zusammen mit seiner Ehefrau Barbara, geb. Julmi fährt die zweite Generation weiter, wo die Eltern aufgehört haben. Dazu gehört das Vertrautsein mit Leuten und Bräuchen aus der Aaretaler Landschaft. Oder das Dasein rund um die Uhr, ganz persönlich und im Rhythmus der Trauerfamilie und/oder betroffenen Angehörigen.      
Webdesign: www.studiotre.ch